Gemeinsam gegen Einsamkeit Jena

Gemeinsam gegen Einsamkeit Jena

Infos, Ideen für Aktivitäten, Vernetzung, Unterstützungsangebote und Gesprächsmöglichkeiten

Worum geht es bei der Initiative Gemeinsam gegen Einsamkeit Jena?

Im Rahmen der fortschreitenden Ausbreitung des Corona-Virus entstehen zurzeit viele einschneidende Veränderungen in unserem Alltag. Einige Menschen sind besonders stark von den Einschränkungen betroffen, wie z.B. Menschen aus Risikogruppen (hohes Alter, Immunschwäche, Vorerkrankungen). Doch auch Jobverluste in prekären Beschäftigungsverhältnissen und Einkommensverluste bei Freiberufler*innen führen zu zusätzlichen Belastungen. Durch die Schließung von Schulen und Kindergärten und die damit verbundene Notwendigkeit, Alternativen für die Kinderbetreuung zu organisieren, ensteht für einige Eltern zusätzlicher Druck. Für Menschen in Risikogruppen und in Quarantäne braucht es Unterstützung durch z.B. Einkäufe und Bot*innengänge. Hierzu haben sich einige Initiativen gegründet. Für Kontakte hier klicken

Die Veränderungen und Einschränkungen im Alltag durch das Aussetzen des öffentlichen Lebens hat auch emotional und psychisch massive Auswirkungen. Zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus ist es zudem notwendig, soziale Kontakte weitestgehend zu vermeiden und damit Infektionsketten zu unterbrechen. Diese Situation stellt vieles auf den Kopf und versetzt in einen Ausnahmezustand.

Die aktuelle Situation kann ganz unterschiedliche Ängste und Gefühle auslösen und emotional enorm anstrengend sein. Insbesondere Gefühle von Einsamkeit können Menschen erdrücken. Auch hier sind manche Menschen verstärkt betroffen, wie z.B. Menschen in Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen, die zur Zeit keinen Besuch erhalten können oder Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Wir möchten die Herausforderungen durch Ängste, Verunsicherungen, Einsamkeit und Isolation aufgreifen und eine Plattform für Information, Vernetzung und Unterstützung bieten. Wir können gemeinsam etwas dafür tun, auch psychisch möglichst gut durch diese Zeit zu kommen! Virtueller und telefonischer Kontakt, aber auch verschiedene andere Strategien und Selbstfürsorge können dabei helfen. Lasst uns dies gemeinsam angehen und auch aus räumlicher Distanz heraus näher zusammenrücken! Vernetzt euch und passt aufeinander auf!

Diese Webseite ist im Aufbau, es kommen jeden Tag neue Angebote und Inhalte hinzu. Also schaut immer mal vorbei! Wenn ihr Ideen und Feedback habt, lasst es uns wissen!

Foto: Laura Simon

Langeweile? Ideen für Aktivitäten alleine

Alleine zu Hause? Keinen Bock mehr auf Filme schauen und Co.? Vielleicht ist in unserer Ideensammlung etwas dabei, was dir gefällt? Hier entlang…

Foto: Laura Simon

Gemeinsame Aktivitäten

Lust auf Aktivitäten mit anderen Menschen zusammen? Aber keine Idee, wie das ohne direkten Kontakt gehen soll? Nutze unseren Open Space mit der Möglichkeit, dich mit anderen zu vernetzen.

Foto: Laura Simon

Blog: Thema Einsamkeit und Isolation

Gedanken, Analysen und Informationen rund um das Thema Einsamkeit, Auswirkungen von social distance und Quarantäne.

Stöber gerne ein bisschen oder werde selbst aktiv und schicke uns deinen Text zum Veröffentlichen!

Foto: Laura Simon

Kontakte in Krisensituationen, Anlaufstellen und nützliche Links

Dir wird gerade alles zu viel? Du steckst mitten in einer Krisensituation und brauchst Informationen über Anlaufstellen?
Du gehörst zu einer Risikogruppe oder bist in Quarantäne und benötigst Unterstützung für Einkäufe und Bot*innengänge?Hier findest du eine Liste mit vielen wichtigen Telefonnummern und Informationen.

Was gibt´s Neues?

Keine Kommentare vorhanden.

Kontakt

  • gemeinsam-gegen-einsamkeit@posteo.de
Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten